Birgit Kraft

Getreu dem Motto der Pfadfinder ‚jeden Tag eine gute Tat‘ – gerade eben auf dem Freiburger Hauptbahnhof hatte ich einer Frau nach mehreren erfolglosen Versuchen, ihr Rothaus-Pils an der Rückenlehne neben mir zu öffnen, angeboten, es ihr zu öffnen, wenn sie mir ein Feuerzeug gibt. Aber schade – sie war dann doch leider schneller 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltagsschnipsel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s